Perinatalyoga

 

Bist Du Yogalehrer/In und möchtest Dich spezialisieren?

Warst oder bist Du schwanger und möchtest Dein Wissen um die therapeutische Wirkung des Yoga während der Schwangerschaft vertiefen?

kjnkjnk

Werde Perinatalyoga-Lehrer und gebe Dein Wissen weiter!

 

 

Perinatalyoga

 

Perinatalyoga konzentriert sich auf den Zeitraum der Schwangerschaft, der Geburt und der ersten Zeit nach der Geburt. Françoise Barbira Freedman entwickelt auf der Grundlage des klassischen Yogas seit mehr als 20 Jahren ein einzigartiges Programm an Asanas, Bewegungen, Atemtechniken, Meditation und Entspannung für Schwangere und junge Mütter mit ihren Babys. Die Übungen sind anatomisch und physiologisch fundiert und den Bedürfnissen der Frauen angepasst. Sie vereinen westliches anatomisches und physiologisches Wissen mit der Kenntnis traditioneller Yogapraxis und ayurvedischer Lehre.

Außer den physischen Veränderungen, die eine werdende Mutter während der Schwangerschaft bis zur Geburt und auch danach durchmacht, werden hierbei auch die emotionalen und spirituellen Entwicklungen berücksichtigt. Unsere Methoden wurden während einer mehr als zehnjährigen Zusammenarbeit mit dem Biomedical Trust in London entwickelt und enthalten zahlreiche Aspekte der Yoga Therapie.

 

In Kombination mit Postnatalyoga ist diese Ausbildung von der Yoga Alliance UK anerkannt.

 

Baby Yoga

birthlight germany

Yoga für Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre

Get in touch! In unserem Newsletter erfährst Du von neuen Ausbildungen und Workshops.

 

Bist Du bereits Baby- oder Perinatalyoga-Lehrer/In und möchtest Dein Wissen vertiefen?

kjnkjnk

In der Birthlight Postnatalyoga-Ausbildung steigst Du tief in

die Materie ein. In Kombination mit Perinatalyoga ist diese Ausbildung von der Yoga Alliance UK anerkannt.

 

 

Postnatalyoga

 

In der Schwangerschaft entdecken viele Frauen Yoga für sich. Das ist kein Zufall, denn die Hormonumstellung während dieser Zeit sorgt dafür, dass sie noch viel stärker intuitiv spüren, was für sie wie auch für das Baby gut ist. Nach der Schwangerschaft befindet sich der Körper in einem ganz besonderen Ausnahmezustand. Mit dem Postnatalyoga (Rückbildungsyoga) können junge Mütter wunderbar an ihre Prenatal-Yogapraxis anknüpfen und mit sicheren, sanften und gleichzeitig sehr wirkungsvollen Übungen ihrem Körper das geben, was er braucht.

 

Das Birthlight Rückbildungsyoga eignet sich wunderbar für Yoga-Anfägerinnen, wie auch für alte Hasen. Dabei arbeiten wir mit Mikrobewegungen, die auf das neuroendrokine System einwirken. Die Frauen werden damit sanft auf ihre neue Rolle als Mutter eingestimmt. Inbegriffen sind auch einfache therapeutische Übungen, um Beschwerden zu lindern, die keiner medizinischen Behandlung bedürfen, aber die Lebensqualität vieler Mütter dennoch beeinträchtigen. Es gibt einige interaktive Übungen zusammen mit dem Baby; das Hauptaugenmerk liegt jedoch auf dem Wohlbefinden der Mutter.

Baby Yoga
Baby Yoga

 

Arbeitest Du mit Schwangeren Frauen und/oder Müttern

und chtest mit Yoga noch gezielter weiter helfen?

kjnkjnk

Dieses Intensiv-Training ist neu und einzigartig. Es soll möglichst viele Menschen für ein Thema sensibilisien, für

das noch eine Menge Aufklärungsbedarf besteht!

 

 

Yoga zur Behandlung und Prävention einer Rektusdiastase

 

Dieses Training ist neu bei Birthlight und einzigartig in Deutschland. Er liegt uns ganz besonders am Herzen, da zu diesem Thema noch so viel Aufklärungsbedarf besteht. Die schwangerschaftsbedingte Rektusdiastase (Diastasis Rectus Abdominis) hat in den letzten zwei Jahrzehnten merklich in ihrer Häufigkeit zugenommen. Zudem bleibt diese Teilung der Bauchwand entlang ihrer Mitte nach der Geburt oft unbehandelt. Trotzdem dienen die meisten Fitness- und selbst Yogakurse für Schwangere aktuell kaum einer Prävention, da das nötige Wissen hierüber fehlt. Eine ausgewogene Yogapraxis macht es jedoch durchaus möglich, das Gewebe der Linea Alba gleichzeitig stark, wie auch geschmeidig zu halten und damit die Schwangerschaften zu überstehen. Eine gesunde und intakte Bauchwand ist essenziell für einen schmerzfreien unteren Rücken, Harnkontinenz, Sexualgesundheit sowie für die Vermeidung eines Prolaps.

 

Im Mittelpunkt stehen wirkungsvolle Übungen zur Prävention und Behandlung einer Rektusdiastase, die so nur bei Birthlight unterrichtet werden. Elastizität und Muskeltonus der Rumpfmuskulatur werden trainiert, um die Gesundheit und das Wohlbefinden von Frauen vor, während und nach der Geburt zu verbessern. Die Übungen sind einfach und können gut in Yogapraxis und Alltag integriert werden - unabhängig von Fitness und Yogavorerfahrung, unabhängig ob direkt nach der Geburt oder Jahre später.